Zurück

1958
Wachstum

Das Unternehmen ist stark im Markt. Und es erhält zusätzliche Verstärkung durch Kurt Scholz´ zweiten Sohn Roland. Aller guten Dinge sind Drei! Dass in geflügelten Worten viel Wahrheit stecken kann, wird sich in den folgenden Jahren auf beeindruckende Art und Weise zeigen.

Vor